Bullenschwein! Das brüllte mir heute ein Autofahrer entgegen. Der Grund? Vermutlich dachte er, dass ich eine Verkehrskontrolle durchführen würde. Mit einem Stativ und einer Kamera stand ich am Straßenrand und wartete auf das „richtige Auto“. Das sich kein Mensch über Verkehrsüberwachungen freut, kann ich nachvollziehen. Das man diejenigen die den Job machen aber beleidigt, kann ich nicht nachvollziehen.

jens_ratlos

Ist Bullenschwein eine Beleidigung? Ja! Während man wohl inzwischen „Bulle“ sagen darf, ist Bullenschwein natürlich eine Beleidigung und die wird auch wohl geahndet. Wer ist nun also wirklich so blöd und beleidigt einen, der einen kurz zuvor noch gefilmt hat?

Nun ja, die Dummheit mancher Menschen ist einfach Grenzenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite